cardTAN | Austrian Anadi Bank

cardTAN

CardTAN

CardTAN - Verfahren

Einfach und sicher unterschreiben.

Die cardTAN ist das neueste Zeichnungsverfahren der österreichischen Banken. Dieses Verfahren wurde gemeinsam mit der STUZZA, der Gesellschaft der österreichischen Banken für den Zahlungsverkehr, entwickelt und bietet dem Anwender noch mehr Sicherheit.

Wozu wird die cardTAN verwendet?

Die cardTAN dient zur Autorisierung (Unterschreiben) von Transaktionen in Zusammenhang mit Electronic Banking Produkten der Austrian Anadi Bank.

Wie funktioniert das cardTAN-Verfahren?

Zur Verwendung des cardTAN-Verfahrens benötigen Sie lediglich:

  • Ihre cardTAN-Karte oder Ihre cardTAN-fähige Maestro-Bankomatkarte der Austrian Anadi Bank,
  • den cardTAN-Generator.
     


Besonderheiten auf einen Blick:
  • Der cardTAN-Generator passt aufgrund seiner Größe in jede Tasche.
  • keine zusätzliche Software notwendig
  • Der cardTAN-Generator enthält keine persönlichen Daten und kann nur mit einer aktivierten Karte genutzt werden.
     

Größtmögliche Sicherheit
  • Durch die Kombination von Karte, eigenständigem Generator und selbst definierter Electronic Banking-PIN ist die größtmögliche Sicherheit im Online-Banking gegeben.
  • Zur Berechnung der cardTAN werden Daten aus der Überweisung miteinbezogen, wodurch die TAN unlösbar mit dem erfassten Auftrag verbunden ist.
  • Erst wenn Sie die Überweisungsdaten am Display des cardTAN-Generators mit den Originalunterlagen verglichen und bestätigt haben, wird die TAN erzeugt.
  • Die erzeugte TAN ist nur für den aktuellen Vorgang gültig und daher für Betrüger wertlos.

 

Anwendungsbeispiel cardTAN:

 

Ablauf Zahlung mit cardTAN, Teil 1

Ablauf Zahlung mit cardTAN, Teil 2

 

*Beim vorliegenden Text handelt es sich um eine Werbemitteilung mit ausschließlichem Informationscharakter, die keinesfalls die kundengerechte Beratung ersetzt. Der Inhalt beruht auf sorgfältig ausgesuchten Quellen, wurde mit größter Sorgfalt erstellt und mehrmals überprüft. Fehler können dennoch nicht ausgeschlossen werden. Es wird keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der vorliegenden Werbemitteilung sowie der herangezogenen Quellen übernommen. Haftungs- oder Schadenersatzansprüche, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung bzw. aus der Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen resultieren, sind ausgeschlossen. Änderungen jederzeit vorbehalten. Ersteller der Mitteilung: Austrian Anadi Bank AG, Stand: Jänner 2015.